Service-Hotline 02205 - 92 02 60
30 Tage Widerrufsrecht & kostenloser Rückversand

Kindermöbel

zum Wohlfühlen

Entdecken Sie Kinderbetten, Kinderkleiderschränke und Accessoires, die kleine und größere Bewohner begeistern.

Neu: Pflegehinweise für Kindermöbel

Kindermöbel
Kindermöbel im Kinderzimmerhaus

Wunderschöne Kindermöbel im Kinderzimmer

Gutes Design für Kindermöbel verbindet höchsten Nutzen mit Sicherheit und einem guten Gespür dafür, was Kinder lieben. Kindermöbel, die passend zu typischen Lieblingscharakteren von Mädchen und Jungen gestaltet sind. Das Kinderbett als Himmelbett für schöne Prinzessinnen, als Burg für tapfere Ritter, als Seeräuberschiff oder als Mini-Haus gefällt Kindern und Eltern. Passende Kinderbettwäsche unterstreicht die besondere Spielwelt der Kindermöbel.

Welche Kinderzimmermöbel werden benötigt?

Das Kinderbett

Kinder brauchen zunächst einen Platz zum Schlafen. Das Kinderbett bildet daher die Basis für die Einrichtung im Kinderzimmer. Weiße Kinderbetten sind auch im Jugendzimmer einsetzbar. Umbaubare Spielbetten mit kindgerechten Vorhängen für Mädchen und Jungen verwandeln sich später in Hochbetten oder Etagenbetten für Geschwisterzimmer.

Schränke und Regale

Ergänzt wird das Bett durch Schränke, Kommoden und Regale in verschiedenen Größen. Je älter das Kinder ist, desto mehr Stauraum wird im Zimmer für Kleidung und Spielsachen benötigt. Ist der Platz im Kinderzimmer begrenzt, nutzen Sie den Platz unter dem Bett mit einer Bettschublade oder mit Spielkisten in den Lieblingsfarben. Auch die Fläche auf den Schränken ist eine tolle Ablage für aktuell nicht benutztes Spielzeug. Ein Nachttisch ist der perfekte Ort für eine kleine Lampe und bietet je nach Modell in Schubladen weiteren Stauraum.

Kindersitzgruppen

Kindertische mit Hockern und Stühlen laden zum Malen, Basteln und für das Kaffeekränzchen unter Freunden ein. Eine dezente Gestaltung passt in jedes Kinderzimmer, noch persönlicher wird es mit dem Namen Ihres Kindes oder mit der Lieblingsfarbe. Ganz gemütlich sitzen Kinder wie die großen im bequemen Kindersessel. Für die Auswahl der Stühle ist die Höhe und die maximale Tragkraft wichtig.

Der Kinderschreibtisch

Spätestens ab der Einschulung ist ein Lernplatz im Kinderzimmer wichtig. Ein mitwachsender Kinderschreibtisch, ein höhenverstellbarer Stuhl und eine Schreibtischlampe gehören dann zur Grundausstattung. Mehr Stauraum für alle Unterlagen erhält der Schreibtisch durch Rollcontainer, Riesenschubladen und Anbauplatten.

Der Kinderschreibtisch ist nicht nur für kreatives Schaffen da, sondern auch für Schularbeiten. Aber die macht man an einem schönen, bequemen Schreibtisch natürlich bedeutend lieber: schließlich zeigt das, dass man etwas Wichtiges tut. Genau wie Papa und Mama...

Kindermöbel von ausgesuchten Marken

Möbel bekannter Marken, wie Bopita, Oliver Furniture, Lifetime, Leander und Annette Frank überzeugen durch Design und Qualität. Abgerundete Kanten sowie hohe Sicherheitsstandards bei Material und Verarbeitung sorgen für Sicherheit im Baby- und Kinderzimmer. Möbel für jeden Geschmack mit Aufbauservice im Kinderzimmer bietet der niederländische Hersteller Kidsmill. Runde Formen in harmonischer Optik aus massivem Holz zeichnen Kinder- und Babymöbel von Leander aus. Ganz persönlich wird es bei Möbeln von MIMM und Isle of Dogs. Individuell wählbare Motive oder Farben gestalten einzigartige Kindermöbel.

Kindermöbel & Accessoires

Doch nicht nur Kindermöbel, auch Accessoires sind wichtig, damit sich Ihr Kind in seinem Zimmer heimelig fühlt. Mit Licht schafft man Stimmung, auch im Kinderzimmer. Kinderlampen setzen Helligkeitsakzente. Neben der großen Deckenlampe helfen Schlummerlichter kleinen Kindern beim Einschlafen und verbreiten einen sanften Lichtschein.

Kinderteppiche schaffen Zauberinseln auf dem Fußboden und laden zu Fantasiereisen ein: Dschungel, Blumenwiese, Märchenwald - ein Teppich kann so Vieles sein. Spielzelte bieten unkompliziert einen - Raum im Raum - zum Träumen und Pausieren. Mit einem Sitzsack entsteht auch im kleinsten Kinderzimmer eine Kuschelecke für Bilderbuch Nachmittage.

Spielmöbel für Mädchen und Jungen

Ergänzt werden die Basis Möbel durch phantasievolle Spielmöbel, die Mädchen und Jungen begeistern. Eine Rutsche verwandelt das Kinderbett in eine tolle Spielecke und sorgt für Spaß bei den Kleinen. Klassische Spielmöbel sind Schaukelpferde oder ein Kaufladen aus Massivholz. Zum engagierten Kapitän werden nicht nur Jungen mit einem schönen Schaukelschiff. Puppenmütter lieben einen Puppenwagen, kleine Handwerker fühlen sich mit einer Werkbank ganz groß. Alleine, mit den Freunden oder unter Geschwistern sorgen die langlebigen Spielmöbel für aufregende Momente im Kinderzimmer.

Geeignete Kinder- und Jugendmöbel fördern Ordnungsliebe

Mit schönen Regalen, Kleiderschränken und praktischen Garderoben ist das Aufräumen auf einmal gar nicht mehr so schlimm. Niedliche Kindergarderoben machen Lust auf das Aufhängen der Jacken, Mützen und Taschen. Wenn Ihr Kind beim Aussuchen seiner Kindermöbel mithelfen darf, können Sie die Ordnungsliebe der Kleinen leichter hervorlocken: Aufräumen, damit man die schönen Möbel bewundern kann.

Aufbewahrungsboxen

Eine tolle Lösung sind Aufbewahrungsboxen mit niedlichen Designs. Diese bringen Ordnung bei einer tollen Optik in den Raum und haben ganz viel Platz für Spielzeugautos, Puppen und Bauklötze.

Sichere Kindermöbel im Kinderzimmerhaus

Abgerundete Kanten und hohe Sicherheitsstandards bei Material und Verarbeitung sorgen für Sicherheit im Kinderzimmer. Lacke auf Wasserbasis sind Umweltfreundlich und eignen sich für Ihr Baby genau wie für größere Kinder. Eine hochwertige mehrfache Lackierung wie bei Annette Frank oder Isle of Dogs sorgt für eine edle Optik.

Natürlich und Nachhaltig

Das Kinderzimmerhaus ist seit Anfang 2016 ein FSC® zertifizierter Händler. Daher achten wir bei unserem Angebot auf Holzmöbel aus nachhaltiger, fairer Produktion. Eine verantwortungsvolle Waldwirtschaft schont die Umwelt und gibt beim Kauf von Kindermöbeln aus Holz ein gutes Gefühl. Kinderzimmermöbel aus nachhaltig angebautem Holz oder langlebigem MDF verbinden Qualität, Design und Sicherheit im Kinderzimmer. Möbel für Kinder sind aus Kiefernholz, Birkenholz und auch aus Eichen- oder Buchenholz erhältlich und garantieren eine lange Lebensdauer.

Unsere Tipps für die Pflege Ihrer Kindermöbel:

  • Schützen Sie Ihre Kindermöbel vor Nässe, Staub und starken Verschmutzungen
  • Verwenden Sie schonende Reinigungsmittel in Verbindung mit weichen Tüchern
  • Lieber weiche Baumwolltücher als Microfaser-Reinigungstücher verwenden. Bei letzteren sind kleinste Glassplitter im Stoff eingewebt.
  • Heiße Gegenstände oder feuchte Textilien auf den Möbeln können die Oberfläche beschädigen oder ausbleichen.
  • Eine längere Lebensdauer erhalten Möbelstücke, die bei einer Bodenreinigung vor Feuchtigkeit und Reinigungsmitteln geschützt sind.
  • Ein geschützter Standort schützt Ihre Kindermöbel, da direkte und starke Sonneneinstrahlung zu einem Ausbleichen der Farbe führt
  • Glänzend gepflegte Naturholzmöbel immer in Richtung der Maserung reinigen
  • Ein genauer Aufbau und Wiederaufbau nach der Montageanleitung des Herstellers erhöht die Lebensdauer aller Kindermöbel.

Häufige Fragen zu Kindermöbeln:

Was sind die wichtigsten Kindermöbel?

Zu den wichtigsten Kindermöbeln gehören das Kinderbett, ein Schrank und ab der Einschulung ein mitwachsender Schreibtisch mit passendem Stuhl.

Welche Kindermöbel sparen Platz?

Ideal für kleine Räume sind Hochbetten und Etagenbetten, die den vorhandenen Raum optimal nutzen. Ein- oder zweitürige Schränke bieten je nach Modell viel Stauraum und lassen Platz für die Spielecke. Schmalere Kinderschreibtische passen auch in kleine Kinderzimmer.

Welche Kindermöbel sind sicher?

Bei kleineren Kindern sind abgerundete Ecken und Kanten wichtig, damit keine Verletzungen entstehen. Hochwertige, auf Wasser basierende Lacke und schadstofffrei produzierte Kindermöbel schützen die Gesundheit Ihres Kindes.

Wird ein Aufbauservice benötigt?

Einige Hersteller wie beispielsweise Kidsmill bieten einen Aufbauservice im Kinderzimmer an. Leicht verständliche Anleitungen für den Aufbau sparen Zeit und können problemlos umgesetzt werden. Sie wünschen einen Aufbauservice für Ihre Möbel? Sprechen Sie uns an, wir machen Ihnen gerne ein Angebot für den professionellen Aufbau Ihrer Kindermöbel.

Wie werden Kindermöbel geliefert?

Kinder- und Jugendmöbel werden mit der Spedition geliefert. Die Spedition ruft vor der Auslieferung bei Ihnen an, um einen Liefertermin zu vereinbaren. Sie benötigen das neue Bett oder den Schrank an einem bestimmten Tag? Gerne helfen wir Ihnen mit der Absprache eines Wunschtermins weiter.

Fenster schliessen 


  • Bitte Wert angeben! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein


  • Bitte Wert angeben! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein