Service-Hotline 02205 - 92 02 60
Versandkostenfreie Lieferung ab 50 €
Charlie Crane Wippe online kaufen im Kinderzimmerhaus

Charlie Crane im Kinderzimmerhaus

Charlie Crane: sanfter Schwung für elegante Kindermöbel

Eines ist ganz offensichtlich: Die Designer dieser Marke lieben sanft geschwungenes Holz. Und wohin könnte dieses wunderbare Material besser passen als ins Kinderzimmer? Denn hier kommt es neben Wärme und Behaglichkeit auch auf eine freundliche Optik und abgerundete, kindgerechte Kanten an.

Obwohl sich der eine oder andere Erwachsene ganz sicher vorstellen kann, diese formschönen Möbelstücke ins eigene Wohnzimmer zu stellen, produziert Charlie Crane bislang ausschließlich für die Jüngsten. Insbesondere die LEVO Wippe und der NOGA Wickeltisch sind Produkte der Extraklasse, für die das junge Unternehmen hervorragendes Renommee erlangte. Beide Möbelstücke ist ein klassisch-elegantes Design eigen. Natürliche Schönheit, Funktionalität und Sicherheit mit hohem ästhetischem Anspruch.

Funktionale Möbel im Nostalgie-Look

Ganz bewusst wendet sich Charlie Crane der neuen Generation französischer Designer zu, die Möbel in hoher handwerklicher und technischer Qualität kreieren. Daneben spiegeln sich Inspirationen aus aller Welt in den ästhetischen Produkten mit hohem Mehrwert, zum Beispiel aus dem Skandinavien der 50er und 60er Jahre: Eine stilvolle Kombination von harmonischen, weichen Formen mit hochwertigen Naturmaterialien.

Der TIBU Hochstuhl wiederum orientiert sich in seiner Bauweise und Farbgebung am französischen Industriedesign der 50er: Ein mitwachsender Kinderstuhl für Kinder von 6 Monaten bis zu 8 Jahren mit viel Flair. Mit 10 verschiedenen Einstellungen ein treuer Begleiter durch die ersten Lebensjahre, der auch den Jüngsten ein tolles Sitzerlebnis bietet.

Vom Babybett zur Schlafcouch: Ein Designprodukt, das mitwächst

Das MUKA Babybett erweist sich als lohnenswerte Anschaffung, denn es lässt fünf verschiedene Einstellungen zu, mit Erweiterungselement sogar noch zwei mehr. Ab dem ersten Tag steht dieser einladende Schlafplatz für das Neugeborene bereit - und bleibt für Kinder bis zum Alter von 6 oder 7 Jahren erhalten. Ganz zu Anfang gleicht das Bettchen einer kuscheligen Wiege, dann verwandelt es sich in ein süßes Babybett. In der Kleinkindvariante öffnet es sich nach außen, bis es schließlich zur hübschen Schlafcouch oder dem Kuschelbett für das Kindergartenkind avanciert. Die schräg verlaufenden Bettstreben mit ihrer glatten Oberfläche sind das optische Highlight dieses kleinen Design-Kunstwerks, das automatisch alle Blicke auf sich zieht. Die Lieferung erfolgt mitsamt Matratze und passendem Schutzüberzug. Hier erkennen wir wieder den wichtigsten Grundsatz des Labels: Was praktisch ist, darf gleichzeitig auch richtig gut aussehen!