Service-Hotline 02205 - 92 02 60
30 Tage Widerrufsrecht & kostenloser Rückversand
Wobbel Balance Board

Wobbel Board im Kinderzimmerhaus

Was ist ein Wobbel Board - und woraus besteht es?

Zugegeben, der Wobbel ist kein Neuling unter den Spiel- und Sportgeräten für Kinder. An Waldorfschulen findet er bereits seit längerem rege Verwendung, und das aus gutem Grund: Kinder trainieren darauf ihre Muskeln und das Körpergefühl, sie lassen sich zu immer neuen Anwendungen inspirieren und entwickeln dabei eine blühende Fantasie. Das Wobbelboard in unserem Shop ist eine hochwertige Neukreation aus europäischem Buchenholz, das von der führenden Holzbiegerei unseres Kontinents in seine charakteristische Form gebracht wurde. Ein qualitativhoher Lack auf Wasserbasis schützt die Oberfläche und sorgt für eine einfache Reinigung. Auf Wunsch kommt noch ein Kork- oder Filzüberzug auf der Unterseite hinzu, der den Bodenbelag schont und Geräusche dämmt. Der Kork stammt aus nachhaltigem Anbau, der Filz wurde aus Öko-Wolle gefertigt.

1000 bunte Spielideen: Was kann man mit dem Wobbelboard machen?

Wenige Spielzeuge sind so multifunktional wie der Wobbel, das haben wir bereits erwähnt. Was man damit machen kann, lässt sich also schwer in wenigen Worten beschreiben, die Anwendung reicht von Balance- und Schaukelspielen über gemütliches Ausruhen mit Kissen und Decke bis zum fantasievollen Bespielen mit Autos, Puppen und Co. Nebenbei löst der Wobbel auch einige alltagspraktische Probleme, denn umgedreht lässt er sich wunderbar als Tritthöckerchen für die Kleinsten verwenden: So gelangen auch die kürzesten Arme bis an den Wasserhahn. Natürlich kann man den Alleskönner auch als bogenförmige Sitzgelegenheit nutzen oder damit Brücken zwischen Möbeln bauen. Auch zu zweit bereitet unser Wobbelboard in seiner Funktion als Wippe reichlich Freude, ganz egal ob stehend oder im Sitzen.

Alter und Gewicht: Wer darf sich auf dem Wobbel vergnügen?

Bis zu 2 Kinder ab dem Kleinkindalter können den Wobbel gleichzeitig nutzen. Das mit Kork gepolsterte Modell sollte jedoch noch nicht von Kindern unter 3 Jahren bespielt werden, da die Kleinsten den Belag abknibbeln und in den Mund stecken könnten. Als Alternative bietet sich der Wobbel mit Filz auf der Unterseite an, der für Kinder ab 0 Monaten CE geprüft ist. Zu Anfang sollten die Eltern ihr Kind durch das Spiel begleiten und ihm zum Beispiel beibringen, das neue Spielzeug beim Schaukeln nicht mit den Händen festzuhalten.
Mit den Jahren verändern sich die Spielgewohnheiten und es kommen immer wieder neue Ideen hinzu, wie sich das lustige Wippbrett noch verwenden lässt: Darum bleibt das Wobbel Balance Board auch noch im Schulalter interessant, wird also zu einem treuen Begleiter durch die Kindheit bis hin zum Jugendalter. Sogar Erwachsene dürfen sich eingeladen fühlen, das robuste Spielzeug aktiv zu nutzen, denn die Belastungsgrenze liegt bei 200 kg. Das Board ist 90 cm lang und 30 cm breit, bietet also auch genügend Platz für etwas größere Füße. Mit 4,5 kg ist es trotz dieser Größe ein echtes Leichtgewicht, sodass Kinder es problemlos bewegen können. Die größere Variante misst 115 x 40 cm und bringt 6,5 kg auf die Waage.

Schonend und flüsterleise: das passende Balance Board für Ihren Bodenbelag

Auf Teppichboden benötigt das Wobbelboard keine Beschichtung auf seiner Unterseite, doch auf harten Böden sollte der polsternde Belag besser mit dabei sein! Verfügen Sie in Ihrer Wohnung also über einen Stein-, Fliesen-, Holz-, Vinyl- oder Laminatboden, so greifen Sie vorzugsweise zu einem Wobbel mit Filzschicht oder einer Lage Kork: Das sorgt für angenehme Ruhe und schützt die Oberfläche Ihres Bodens.

Outdoor-Spaß mit dem Wobbelboard - ist das ratsam?

Raus an die frische Luft! Zwar ist der Wobbel für den Gebrauch in Innenräumen konzipiert, doch spricht im Grunde nichts dagegen, ihn draußen zu benutzen. Allerdings sollten Sie dabei ein paar Kleinigkeiten beachten, damit das Spielzeug sich nicht so schnell abnutzt: Wählen Sie am besten den Rasen als Untergrund aus und nicht den gepflasterten Hof, das schont das Material. Alternativ können Sie auch einen Teppich oder Kunstrasen unterlegen. Nach dem Spielen gehört das Balance Board wieder ins Haus, damit es nicht nass wird. Feuchtigkeit könnte dem Lack, dem Filz und dem Kork schaden, zumindest dann, wenn sie länger auf die Materialien einwirkt. Nach der Nutzung im Outdoor-Bereich empfehlen wir, das Board mit einem trockenen Tuch abzuwischen, um nicht nur Schmutz, sondern auch eventuelle Feuchtigkeit restlos zu beseitigen. Mehr zu Reinigung und Wartung erfahren Sie in der beiliegenden Gebrauchsanweisung.

Farbe und Ästhetik: Der Wobbel als Schönheitskönig

Das Wobbelboard bieten wir in vielen verschiedenen Lackierungen an, die stets die darunter liegende Holzstruktur durchscheinen lassen. Das macht jedes dieser Spielzeuge zu einem Unikat, dem sein natürlicher Ansprung weiterhin anzusehen ist. Selbstverständlich ist auch eine unlackierte Version sowie ein Modell mit Transparentlack erhältlich, denn schließlich hat jeder Spielzeugfreund einen anderen Geschmack! Ästhetisch wirkt der Wobbel in seiner häuslichen Umgebung allemal, der moderne Wohnraum erhält durch ihn noch ein weiteres optisches Highlight. Auch das elegante, schwarze Wobbelboard möchten wir an dieser Stelle erwähnen, es entstammt einer Limited Edition und besitzt eine farblich passende schwarze Filzschicht auf seiner Unterseite. Beim Wobbelboard stimmen also sämtliche Komponenten, vom Spielspaß über die vielseitige und langjährige Nutzbarkeit bis hin zum angenehmen Äußeren!