Service-Hotline 02205 - 92 02 60
30 Tage Widerrufsrecht & kostenloser Rückversand
Babyschlafsack
Schlafsäcke für Babys in der passenden Größe wählen. Gesunde nachhaltige Materialien und moderne Designs. Nur das Beste für Ihr Kind.

Babyschlafsäcke im Kinderzimmerhaus

Babyschlafsack - sicher und geborgen schlafen

Mit einem Babyschlafsack schläft Ihr Baby sicher und bequem in seinem Babybett oder Laufstall. Für jede Jahreszeit sind wunderschöne Babyschlafsäcke in verschiedenen Größen erhältlich. So schlafen Babys friedlich, warm und ohne zu Schwitzen. Ein Freistrampeln ist im Gegensatz zu einer Bettdecke unmöglich und durch den besonderen Liegekomfort sorgen Schlafsäcke für ein hohes Maß an Geborgenheit und Sicherheit.

Die Vorteile von Babyschlafsäcken

Ein Schlafsack wärmt wesentlich zuverlässiger als eine Bettdecke und bleibt auch bei viel Bewegung im Schlaf an Ort und Stelle. Der Nachwuchs liegt darin sehr sicher und kann sich nicht aufdecken. Das Köpfchen rutscht nicht unter die Bettdecke und die Rückatmung von ausgestoßenem CO2 wird verhindert. Ein Schlafsack für Babys und Kinder stellt damit eine sichere Alternative zur Bettdecke dar.

Den Schlafsack für Babys in der richtigen Größe wählen

Das Schlafen in einem Schlafsack ist besonders sicher, denn anders als bei einer Bettdecke kann das Baby nicht darunter rutschen. Allerdings muss dafür die passende Größe gewählt werden. Diese errechnet sich nach einer einfachen Formel:

Körpergröße in cm - Kopflänge + 10 cm

Ein Modell aus Baumwolle kann beim Waschen und Trocknen um bis zu 5 Prozent einlaufen, dieser natürliche Prozess sollte also einkalkuliert werden. Durch den begrenzten Raum, den ein Schlafsack bietet, fühlt sich das Baby angenehm geborgen. In der Gebärmutter waren ihm überall Grenzen gesetzt und in gewisser Weise finden sich diese Begrenzungen auch beim Schlafsack oder einem Pucksack wieder.

Verschiedene Materialien

Neben der passenden Größe eines Schlafsacks stellt sich immer wieder die Frage nach dem richtigen Material. Im Sommer sind weiche Musselin Schlafsäcke besonders wärmeregulierend und schützen vor Überhitzung. Im Winter kommen weiche Jersey- oder Baumwollschlafsäcke mit Teddy- oder Frottefüllung zum Einsatz. Herausnehmbare Ätrmchen oder Jäckchen schaffen zusätzliche Wärme. Daunenschlafsäcke sind weich und kuschelig. Die Umgebungstemperatur im Babyzimmer sollte unabhängig vom Babyschlafsack zwischen 16 und 18 Grad liegen.

..

Häufige Fragen zu Babyschlafsäcken

Es gibt eine große Auswahl an Babyschlafsäcken und die Entscheidung für ein Modell fällt nicht immer leicht. Auf die häufigsten Fragen möchten wir Ihnen hier eine kurze Antwort geben.

Worauf bei der Qualität achten?

Durch den direkten Hautkontakt sind hochwertige und weiche Materialien besonders wichtig. Ein weiterer wichtiger Aspekt für den Babyschlafsack ist die Qualität des Materials. Ein Schlafsack muss häufig gewaschen und getrocknet werden, ohne das er an Form verliert oder weniger Schlafkomfort bietet. Unsere pflegeleichten und hochwertig verarbeiteten Modelle sind daher problemlos waschbar und schnell wieder einsetzbereit.

Bis zu welchem Alter werden Schlafsäcke verwendet?

In der Regel werden Schlafsäcke bei Säuglingen von der Geburt bis ungefähr zum zweiten Lebensjahr verwendet. Größere Modelle eignen sich bei unruhigem Schlaf auch für ältere Kinder bis etwa zum vierten Lebensjahr. Die verschiedenen Größen sorgen in jedem Alter für die richtige Passform, ohne dabei einzuengen.