Service-Hotline 02205 - 92 02 60
30 Tage Widerrufsrecht & kostenloser Rückversand

Bordüren im Kinderzimmerhaus

1 2
1 2

Wichtige Fragen zur Verwendung von Bordüren

Welche Höhe haben Bordüren?

Abhängig vom Hersteller sind Bordüren für Kinder ganz unterschiedlich hoch. Die Auswahl reicht von schmalen Bordüren mit einer Höhe von 5 cm bis hin zu XL Bordüren, die eine Höhe von 30 cm besitzen können. Viele Motive wählen die goldene Mitte und sind etwa 15 cm hoch. Welche Höhe Ihre Bordüren haben sollten, hängt ganz von der weiteren Raumgestaltung und von der Kindertapete ab. So lassen sich dezente oder kräftige Akzente in unterschiedlichen Farben setzen.

Auf welcher Höhe Bordüren im Kinderzimmer anbringen?

Empfehlenswert ist die Anbringung der Bordüre etwa auf Augenhöhe. Wichtig sind die Möbel im Kinderzimmer, da die Bordüre sichtbar sein soll. Dann verdecken weder die Kommode noch das Kinderbett die schöne Borte im Raum. Die genaue Höhe und die Anbringung der Bordüren hängen vom persönlichen Geschmack ab, zu niedrig geklebte Borten entfalten allerdings nicht ihre volle Wirkung.

Wie Bordüren kleben?

Eine Bordüre für Kinder wird einfach in der gewünschten Höhe auf die gestrichene Wand oder auf die Tapete aufgeklebt. Tapeten aus Raufaser eignen sich nur bedingt für Bordüren, da sich die Struktur teilweise durchdrückt. Weniger auffällig ist die Struktur der Tapeten auf einer Borte mit buntem Muster oder mit verschiedenen Motiven. Selbstklebende Bordüren kleben ohne Hilfsmittel, bei einer Bordüre aus Duplexpapier wird ein handelsüblicher Kleister verwendet.

Fenster schliessen 


  • Bitte Wert angeben! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein


  • Bitte Wert angeben! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein