Service-Hotline 02205 - 92 02 60
30 Tage Widerrufsrecht & kostenloser Rückversand
Kindergarderoben zum Sitzen und als Wandgarderobe sorgen für Ordnung.

Kindergarderobe im Kinderzimmerhaus

Dekorative Kindergarderoben im Kinderzimmer

Eine Kindergarderobe ist dekorativ und sorgt für Ordnung im Kinderzimmer. Hübsche Motive und Modelle ergänzen die Gestaltung im Raum und helfen Kindern von klein an einen Sinn für Ordnung zu lernen. Sollen es Bäume oder Hirsche in Naturtönen oder doch lieber bunte Piraten, niedliche Zootiere oder eine Ritterburg sein?

Kindergarderobe oder Wandhaken

Dank der Kindergarderobe sind Kinderjacken, Mützen, Schals und Taschen immer an ihrem Platz und gut verstaut. Mit Kleiderhaken werden Wandregale für Kinder zur Garderobe, die Ablage und Hängemöglichkeiten bietet. So findet auch die Kindergartentasche und die Sonnenbrille ihren Platz. Einzelne Wand- und Kleiderhaken können kombiniert oder solo dort hängen, wo sie gebraucht und Kinder sie erreichen können.

In dieser Kategorie findet Ihr Kind ganz bestimmt seine Kindergarderobe mit einem tollem Motiv.

Wie hoch sollte eine Kindergarderobe sein?

Bringen Sie die Garderobe so an, dass Ihr Kind seine Jacke und Tasche selber aufhängen kann. Bereits kleine Kinder werden so schneller selbstständig und halten Ordnung im Kinderzimmer. Spätestens im Kindergarten wird ein fester Garderobenplatz für Kinder selbstverständlich. Mit ein bisschen Hilfe klappt dann auch bald das selbstständige Anziehen von Jacke und Schuhen.

Aus welche Materialien bestehen Kindergarderoben?

Die meisten von uns angebotenen Kindergarderoben bestehen aus hochwertigen Hölzern, die aus nachhaltiger Forstwirtschaft stammen. Garderoben aus langlebigem Massivholz bietet unter anderem Kidsmill in Form eines Baumes oder eines Geweihs an. Einige Haken bestehen aus Metall oder aus Porzellan. Umweltfreundliche und kindgerechte Farben und Lacke zeichnen alle Kindergardroben aus. Eine dekorative Kindergarderobe findet im Kinderzimmer oder auch im Flur ihren Platz.

Was ist besser: Wandgarderobe oder Standgarderobe?

Ob eine Wandgarderobe oder eine Standgarderobe die bessere Lösung für Ihr Kinderzimmer ist, hängt vor allem vom vorhandenen Platz ab. Standgarderoben benötigen etwas Abstand zur Wand und stehen frei. Sie sind auch eine praktische Lösung für sonst ungenutzte Ecken.

Ist weniger Platz vorhanden sind Kindergarderoben für die Wand die erste Wahl. Auch praktische Wandhaken für Nischen und Ecken im Raum benötigen weniger Platz. Kidsmill bietet kleinere Garderoben für die Wand und größere Standgarderoben für noch mehr Ablagefläche. Haba bietet bei den Kindergarderoben eine große Auswahl an Motiven und frischen Farben für Jungen und Mädchen. Eine praktische Lösung sind Sitzgarderoben. Diese ist gleichzeitig Garderobe und eine komfortable Sitzgelegenheit mit Polster und zusätzlichem Stauraum in der Truhe.

Eine Kindergarderobe mit Namen und Motiven finden Sie bei Isle of dogs. Eine solche handbemalte Kindergardeobe aus Holz ganz individuell gestaltet sind bereits zur Geburt und Taufe ein schönes Geschenk.

Fenster schliessen 


  • Bitte Wert angeben! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein


  • Bitte Wert angeben! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein